Affinity Photo, Serif, iPad Pro, Bildbearbeitung, Pro, App, Fotografie
Apple Apps iOS

Affinity Photo für iOS mit großem Update

Affinity Photo ist das neue und leistungsstarke Bildbearbeitungsprogramm für das iPad. Für Mac und Windows ist die Software schon länger erhältlich. Am heutigen Tag hat der Entwickler das erste große Update für Apples mobiles Betriebssystem veröffentlicht.

Affinity Photo für iOS mit großem Update Apple Apps iOS

Es handelt sich hierbei um eine Menge Änderungen, die Serif Labs hier umgesetzt hat. So unterstützt die App nun auch die native Auflösung des neuen 10,5 Zoll iPad Pro. Weiterhin wurde ordentlich an der Performance geschraubt und auch die Integration in andere Apps wurde implementiert. Für den ein oder anderen wird auch der Hochformatmodus interessant sein, in dem nun endlich gearbeitet werden kann. Hier findet ihr die komplette Liste:

Neue Funktionen von Version 1.6.3

– Unterstützung der nativen Auflösung für das 10,5″ iPad Pro
– Hochformatmodus
– Neue Auswahl für Fotos – unterstützt Mehrfachauswahl; zeigt an, ob Dateien im Raw-Format vorliegen
– Höhere Performance bei komplizierten Dokumenten
– Höhere Performance bei dem Arbeiten mit Pinseln
– Leinwandrotation rastet automatisch in 90°-Schritten ein, wenn der Winkel um +/- 5° von den Schritten abweicht
– Erweitere Unterstützung für RAW-Metadaten, erhöhte Zuverlässigkeit
– Weiter erhöhte HDR-Stabilität
– Erweiterte Unterstützung für Pencil / Gesten
– Symbole für Rückgängig / Wiederholen im Vollbildmodus
– Unterstützung für das Einfügen von Bildern aus anderen Apps
– Duplizieren geöffneter Dokumente über den Startbildschirm
– Panoramen lassen sich nun auch aus RAW-Dateien erstellen
– HDR-Kombinationen sind nun auch mit RAW-Dateien möglich
– Erhöhte Panoramastabilität
– Auswählen von Schriften (nicht nur Schriftfamilien)
– Erweiterungen für das Restaurieren (Inpainting) und Stabilitätskorrekturen
– Erweiterte Unterstützung für iCloud-Ordner
– Bessere Performance in Dokumenten mit vielen Masken / Anpassungen
– Ausschalten der roten Schlangenlinien für die Rechtschreibprüfung
– Erweiterungen für das Pixelwerkzeug – Radieren und andere Alternativmodi
– Option in den Einstellungen für das Beschränken der Touch-Funktionalität auf Gesten
– Erweitertes Ebenen-Studio: Sie können nun 2 Masken / Anpassungen sehen und auswählen, ohne eine Ebene zu erweitern.
– Mehr Tutorials!
– Erweiterte Lokalisierung
– Viele andere Erweiterungen und Korrekturen

Auf der Website des Entwicklers findet ihr noch einmal alle Keyfeatures des Programms. Der Rabatt für die iOS Version ist übrigens immernoch gültig. Ihr bezahlt aktuell nur 21,99 Euro. Bald werden wieder 32,99 Euro fällig. 10 Euro sparen – das sollte man sich überlegen. Auch die Mac und Windows Version könnt ihr nun statt für 54,99 Euro aktuell für 43,99 Euro bekommen. Zuschlagen lohnt sich!

Affinity Photo für iOS mit großem Update Apple Apps iOS
Affinity Photo für iOS mit großem Update Apple Apps iOS
Entwickler: Serif Labs
Preis: 21,99 €
  • Affinity Photo für iOS mit großem Update Apple Apps iOS
  • Affinity Photo für iOS mit großem Update Apple Apps iOS
  • Affinity Photo für iOS mit großem Update Apple Apps iOS
  • Affinity Photo für iOS mit großem Update Apple Apps iOS
  • Affinity Photo für iOS mit großem Update Apple Apps iOS
Affinity Photo für iOS mit großem Update Apple Apps iOS
Affinity Photo für iOS mit großem Update Apple Apps iOS
Entwickler: Serif Labs
Preis: 54,99 €
  • Affinity Photo für iOS mit großem Update Apple Apps iOS
  • Affinity Photo für iOS mit großem Update Apple Apps iOS
  • Affinity Photo für iOS mit großem Update Apple Apps iOS
  • Affinity Photo für iOS mit großem Update Apple Apps iOS
  • Affinity Photo für iOS mit großem Update Apple Apps iOS

Affinity Photo ist die erste App für die professionelle Fotobearbeitung, die auch auf dem iPad eine umfassende Funktionspalette bietet. Die App wurde mit derselben Backend-Technologie wie unsere preisgekrönte Desktop-Version entwickelt und so optimiert, dass sie alle Vorteile der iPad-Hardware und Touch-Technologie nutzt.

Affinity Photo für iPad unterstützt iPad Pro, iPad Air 2 und iPad (Anfang 2017). Beachten Sie bitte, dass ältere iPads nicht unterstützt werden.

Beispiellose Produktivität
• Vollständige Unterstützung für das Arbeiten mit einer unbegrenzten Anzahl an Ebenen, Ebenengruppen, Anpassungsebenen, Filterebenen und Masken.
• Ändern der Ebenengröße ohne Qualitätsverlust. Unkompliziertes Schützen, Ausblenden, Duplizieren und Zusammenlegen von Ebenen.
• Zerstörungsfreies Bearbeiten von Live-Filtern, Anpassungen, Effekten, Mischmodi und Masken.
• Das Rückgängig-Protokoll lässt sich mit dem Dokument speichern, sodass Sie alle Arbeitsschritte auch später noch widerrufen können.
• Aufgaben-orientierte Arbeitsoberflächen für Entwicklung, Nachbearbeitung, Tone Mapping und Liquify-Transformationen.

Professionelle Bildverarbeitung
• Öffnen von RAW-Fotos und anderen Bildern in einem eigenen Arbeitsbereich für das Preprocessing.
• Anpassen von Belichtung, Schwarzpunkt, Klarheit, Leuchtkraft, Weißabgleich, Schatten, Lichtern und vielen anderen Aspekten.
• Wiederherstellen von verloren geglaubten Details durch Bearbeitung in einem unbegrenzten linearen Farbraum.
• Flexible und erweiterte Funktionen zur Behebung von Objektivfehlern – inklusive Korrigieren von chromatischen Aberrationen, Randabschattungen (Vignettierung), Farbsäumen und Bildrauschen.
• Übersteuerte Lichter, Zwischentöne und Schatten lassen sich ebenso einfach einblenden wie Histogramme und EXIF-Daten.
• Fokuskombination, HDR-Kombination und Tone Mapping für eine erweiterte Bildbearbeitung.
• Unterstützung für 360°-Bilder inklusive vollständiger Bearbeitung projizierter Bilder.
• Zusammenfügen von Panoramabildern inklusive vollständiger Korrektur von Perspektive und Ausleuchtung.
• Vollständige Unterstützung für Bildkanäle
• Umfangreiche Sammlung an Effekten mit Unschärfen, Verzerrungen, Tilt/Shift, Schatten, Schein, Ausleuchtung und vielen anderen Varianten.

Retuschier- und Reparaturwerkzeuge in Topqualität
• Dank des intuitiven Auswahlpinsels und der Verfeinerungsoptionen lassen sich gewünschte Bereiche schnell und einfach auswählen – sogar einzelne Haarsträhnen.
• Entfernen Sie per Inpainting im Handumdrehen unerwünschte Objekte mit dem cleveren Werkzeug „Restaurieren“.
• Werkzeuge für das Abwedeln, Nachbelichten, Klonen, Reparieren und Entfernen von Schönheitsfehlern und roten Augen.
• Glätten und Retuschieren von Hautpartien mit der integrierten Frequenztrennung.
• Arbeiten Sie mit perspektivischen Korrekturen in ein oder zwei Projektionsebenen und nutzen Sie die vollständig anpassbare Gitterverzerrung – selbstverständlich in Echtzeit.
• Eigene Liquify Persona für flexible Verzerrungseffekte wie Wirbel, Konvex, Konkav und Turbulenz.

Entwickelt für Profis
• Öffnen, Bearbeiten und Speichern von PSD-Dateien aus Photoshop®.
• RGB-, CMYK-, HDR-, Graustufen- und LAB-Farbräume.
• Vollständiger CMYK-Workflow mit ICC-Farbverwaltung und OCIO-Unterstützung.
• Vollständige Kanalbearbeitung mit 16 oder 32 Bits.
• Arbeiten mit allen gängigen Standardformaten, wie z. B. PNG, TIFF, JPG, GIF, SVG, EPS, EXR, HDR, PSD und PDF.
• Plattform-übergreifende Kompatibilität mit iOS, macOS und Windows® bei 100%-iger Dateikompatibilität.

Optimiert für iPad
• Metal-Beschleunigung für blitzschnelle Performance – auch bei der Bearbeitung großer Bilder.
• Dank seiner Druck-, Neigungs- und Winkelempfindlichkeit nutzt Affinity Photo all die Leistungs- und Präzisionsvorteile des Apple Pencil.
• Die vollständige Integration des iCloud Drive ermöglicht eine nahtlose Verwaltung und Speicherung sowie das bequeme Teilen Ihrer Dateien.

 

Kommentar verfassen