tvOS 10.1.1 für den Apple TV freigegeben Amazon Prime
Apple iOS Software

Amazon Prime App auf dem Apple TV?

Beim Schreiben dieses Artikels habe ich gerade ein Déjà-vu. Bereits im November 2015 gab es Informationen, dass Amazon bestätigt hatte die Amazon Prime App für den Apple TV in den „nächsten Wochen“ zu veröffentlichen. Aus den „nächsten Wochen“ sind nun schon eineinhalb Jahre geworden. Endlich scheint es Licht am Ende des Tunnels zu geben. Die soll wohl in den Startlöchern stehen.

Amazon Prime App auf dem Apple TV? Apple iOS Software

Der eigentliche Tweet von 2015:

Es deutet sich an, dass die Amazon Prime Video App wohl im Herbst diesen Jahres endlich auf die Apple Streaming Box kommt. Bisher standen diesem Vorhaben wohl die Geschäftsbedingungen Apples im Weg, mit denen Amazon nicht einverstanden ist. Nun hat es Gespräche auf Management-Ebene gegeben und laut Recode sind die Firmen wohl kurz vor einem Deal:

The tech giants, who are increasingly competing for customers’ time, eyeballs and money, are close to an agreement to bring an Amazon video app to Apple’s Apple TV set-top box, according to people familiar with the two companies.

Amazon employees expect the app to show up on Apple’s hardware in the third quarter of the year.

Konkret geht es wohl um die 30 Prozent Gebühr die Apple von jedem In-App Kauf haben will. Darunter würden auch die Käufe im Amazon Video Store fallen. Deshalb gibt es diese Funktion auch in der iOS App nicht:

While an Amazon video app exists for Apple iOS devices, it’s a crippled version of the app, which doesn’t allow users to buy or rent individual programs without visiting Amazon first.

Oben drauf kam dann noch die Tatsache, dass Amazon die Apple TV Boxen aus dem Sortiment nahm und die Diskussion somit noch mehr anheizte.

We want our player, our Prime Video player, to be on the device, and we want it to be on the device with acceptable business terms. And so, you can always get the player on the device; the question is can you do so with acceptable business terms. And if you can’t, then we don’t want to sell it to our customers, because they’re going to be buying it thinking they can watch Prime Video and then they’re going to be disappointed. And they’re going to return it.

Angeblich sind in diese Diskussion wohl sogar Tim Cook und Jeff Bezos involviert. Ich hoffe die klären das nun endgültig. Die Nutzer würden nur profitieren! via

Ein Kommentar

Kommentar verfassen