Android Google

Android Verteilung – Nougat zieht langsam an

Google hat wieder eine neue Statistik zur Verteilung seines Android Betriebssystems bekannt gegeben. Die Zahlen haben den Stand vom 6. März und zeigen, dass auch Nougat langsam eine Rolle spielt!

Android Verteilung – Nougat zieht langsam an Android Google

Nach und nach beginnt die neue und gleichzeitig schon wieder ein Jahr alter Version Marshmallow ein nennenswertes Stück vom Kuchen zu bekommen. Waren es im November noch 24 Prozent kann Version 6.0 nun mit 31,3 Prozent glänzen. Das ist eine Steigerung um knapp 50 Prozent in den letzten fünf Monaten. Jedes dritte Gerät hat nun also die Version von 2015. Auch die neuste Version Nougat zieht mit 2,8 Pronzent langsam an. Im November waren es noch 0,3 Prozent. Lollipop stellt mit 32,5 Prozent immer noch die Mehrheit aller Geräte. Auch die auf Platz drei liegende Version 4.4 KitKat hat mit 20,8 Prozent wieder etwas an Marshmallow abgeben müssen. Android Jellybean läuft ebenfalls noch auf 10,6 Prozent aller Geräte. Die ganz alten Versionen rangieren immer noch bei 2 Prozent.

Google hat bereits zur diesjährigen Google I/O eingeladen. Mit ziemlich hoher Wahrscheinlichkeit werden wir dort schon die nächste Version bewundern dürfen – Android O(reo?) via

Kommentar verfassen