Apple Hardware Smartwatch

Apple verklagt Swatch wegen „Tick different“ Slogan

Die Kollegen von Macrumors berichten, dass Apple sich mal wieder auf einen Streit vor Gericht einlassen möchte. Opfer in diesem Fall? Der Uhrenhersteller aus der Schweiz – Swatch – muss sich aufgrund seines neuen „Tick different“ Slogans gegen den Riesen aus Cupertino behaupten.

Apple verklagt Swatch wegen "Tick different" Slogan Apple Hardware Smartwatch
Bild via Swatch

Warum eigentlich? Die „älteren“ oder etwas besser informierten Leser unter euch werden den Slogan „Think different“ kennen. Dieser wurde von Steve Jobs beauftragt und von Peter Economides im Jahr 1997 ausgedacht. Mittlerweile ist der Spot dazu, der auch auf dem Superbowl gezeigt wurde schon ein etwas höheres Gut in der Werbebranche. Man hatte damals sogar einen Emmy hierfür gewonnen:

Nun kann sich jeder denken, dass Apple die Ähnlichkeit des neuen Slogans von Swatch etwas gegen den Strich gehen könnte. Dabei behauptet man in der Schweiz, man würde den Slogan an den Claim aus den 80ern anlehnen: „Always different, always new“. Natürlich hat Swatch auch nicht die Scheu den Slogan „Tick different“ direkt im Markenregister zu platzieren 😀

Der Hersteller aus Cupertino muss nun vor ein schweizer Gericht treten und beweisen, dass der alte Slogan „Think Different“ in der Schweiz einen Bekanntheitsgrad von mindestens 50 Prozent hat. Das dürfte schwer werden. Fakt ist: Selbst wenn Swatch den Slogan wieder wegräumen muss, aktuell können Sie kaum mehr Aufmerksamkeit und kostenlose Pressearbeit bekommen. Teilziel erreicht… via

Kommentar verfassen