Games Hardware Microsoft

[E3 2017] Microsoft Xbox Project Scorpio – Vorstellung am 11. Juni

Microsoft hat sich in den letzten Jahren ordentlich gedreht und mit den Surface Produkten richtig heiße Technik-Eisen im Feuer. Kurze Zeit sah es jedoch so aus, als ob der nicht vorhandene Erfolg des Windows Mobile Betriebssystems dem Konzern ordentlich Reputation kostet. Der neue CEO Satya Nadella hat einen großen Anteil daran, dass Microsoft heute wieder zu den Vorreiten in der Technikbranche zählt. Mit der Xbox One ist man auch im Konsolenmarkt nicht schlecht unterwegs. Das soll aber mit dem Nachfolger noch einmal besser werden. Das sogenannte Xbox Project Scorpio soll nun auf der E3 im Juni offiziell vorgestellt werden.

[E3 2017] Microsoft Xbox Project Scorpio - Vorstellung am 11. Juni Games Hardware Microsoft

Bereits im letzten Jahr stellte Microsoft vor, was die Xbox Project Scorpio in der Lage ist zu leisten. Dabei handelte es sich dennoch mehr um einen Teaser, als um eine konkrete Vorstellung. Diese soll nun scheinbar am 11. Juni um 23:00 Uhr unserer Zeit im The Galen Center in Los Angeles stattfinden. Microsoft hat über den Xbox Twitter Account offiziell zum E3 2017 Briefing geladen.

Brace for big news. #XboxE3 briefing will air Sunday, June 11 at 2 PM PT.

In dem Bild erkennt man, dass es sich nur um Xbox Project Scorpio handeln kann, denn man sieht dort einen Prozessor mit dem Xbox Logo und der Aufschrift „4k“. Wir können also gespannt sein, was sich der Konzern aus Redmond für die Gamer ausgedacht hat.

Kommentar verfassen