Allerlei Android Hardware Software

Eye by ESTI – ein iPhone Case mit Android

iPhone oder Android Smartphone? Das ist oft eine Diskussion, die immer noch etwas hitziger enden kann. Auch wenn sich die Wogen zwischen den beiden Lagern mittlerweile etwas geglättet haben und sowieso der eine vom anderen klaut, treffen hier immer noch zwei Religionen aufeinander. iOS hat den Vorteil, dass es sehr nutzerfreundlich und übersichtlicher ist als die Konkurrenz von Google. Android hingegen ist absolut anpassbar und kann viele Sachen, die der iOS User niemals umsetzen kann. Nun gibt es einen Weg, wie iPhone Besitzer sich etwas Android ins Haus holen können. Der Unternehmer Joseph Savion und sein Unternehmen ESTI Inc. haben ein iPhone Case gebaut – ESTI Eye.

Eye by ESTI - ein iPhone Case mit Android Allerlei Android Hardware Software

Im Endefffekt hat man mehr oder weniger nichts anderes getan, als ein Android Smartphone auf den Rücken eines iPhones zu schnallen. Das Case wird im Moment bei Kickstarter beworben und bringt ein 5 Zoll AMOLED Display, ein 2,3 GHz Quad-Core ARM Cortex A53 Prozessor, einen 2800 mAh starken Akku, bis zu 256 GB microSD Platz, zwei SIM Karten Slots, einen KOPFHÖRERANSCHLUSS, Wireless Charging und eine Menge mehr mit. Es gibt außerdem zwei verschiedene Versionen davon: eine mit Mobilfunk und eine ohne. Das Android Smartphone kann sich auch an der iPhone Internetverbindung bedienen. Außerdem teilen sich beide Geräte das Mikro, den Lautsprecher und die Kamera des iPhones, funktionieren aber wie zwei unabhängige Geräte.

Auf dem EyeCase ist Android 7.1 Nougat vorinstalliert und es kostet 189 US Dollar bzw. 229 Dollar mit LTE. Wer aber jetzt schon bei Kickstarter zuschlägt kann das Gerät für 95 Dollar bzw. 129 Dollar mit LTE bekommen. Die Frage die sich mir stellt: Wer brauch sowas? Es trägt unnötig auf besonder hübsch ist es auch nicht. Seid ihr interessiert? Dann schaut bei dem Projekt vorbei.

via

Kommentar verfassen