Google Software

Google Earth – Neue Version ist da

Wir erinnern uns: Google hatte für gestern eine offizielle Information per Teaser für seinen Dienst Google Earth angekündigt. Die Nachricht dazu sind wir euch bisher schuldig geblieben. Der Suchmaschinenriese hat am gestrigen Tag die neue Version der virtuellen Erde offiziell vorgestellt.

Google Earth - Neue Version ist da Google Software

Heute stellen wir nach zwei Jahren Vorbereitungszeit die neue Version von Google Earth für den heimischen PC und Android-Geräte vor. Mit dieser neuen Version wollen wir euch neue Möglichkeiten geben, die Welt zu sehen und ein wenig darüber zu lernen, wie alles zusammen gehört. Wir hoffen, dass ihr dabei Orte entdeckt und Erfahrungen macht, die euch bereichern. Denn das neue Google Earth hält Wege bereit, Neues zu entdecken, zu lernen und Inhalte mit anderen zu teilen.

Google Earth hat gestern eine neue Version verpasst bekommen. Ab sofort wird der Service in einem veränderten Design und mit neuen Funktionen glänzen. Vorerst bleiben die Features aber nur den Chrome und Android Nutzern vorbehalten. Ihr findet die App wie immer im Google Play Store.

Google Earth - Neue Version ist da Google Software
Google Earth - Neue Version ist da Google Software
Entwickler: Google Inc.
Preis: Kostenlos
  • Google Earth - Neue Version ist da Google Software
  • Google Earth - Neue Version ist da Google Software
  • Google Earth - Neue Version ist da Google Software
  • Google Earth - Neue Version ist da Google Software
  • Google Earth - Neue Version ist da Google Software
  • Google Earth - Neue Version ist da Google Software
  • Google Earth - Neue Version ist da Google Software
  • Google Earth - Neue Version ist da Google Software
  • Google Earth - Neue Version ist da Google Software
  • Google Earth - Neue Version ist da Google Software

Doch was ist denn nun neu? Earth kann nun mehr Informationen zu bestimmten Orten bereitstellen und brilliert mit einem neuen 3D Modus. Weiterhin wurde die Suche stark verbessert und auch ein Voyager Modus ist dazu gekommen. Dieser kann zum entdecken spezieller Orte genutzt werden. Eine Feeling Lucky Taste, die man bereits von der hauseigenen Suchmaschine kennt findet sich nun auch in Earth. Alle Details und weitere Informationen bekommt ihr im offiziellen Google Produktblog!

Kommentar verfassen