Android Google

Google Pixel 2 – Codename „walleye“ und „muskie“ aufgetaucht

Das Google Pixel 2 ist neben dem Samsung Galaxy S8 und dem iPhone 8 mit ziemlich hoher Wahrscheinlichkeit das am meisten erwartete Smartphone im Jahr 2017. Wir berichteten bereits, dass Google den Nachfolger bereits bestätigt hat. Nun sind im Android Code die Codenamen der beiden Geräte aufgetaucht.

Google Pixel 2 - Codename "walleye" und "muskie" aufgetaucht Android Google

Wir erwarten nicht, dass Google noch vor Oktober irgendetwas freiwillig zu den beiden Smartphones preisgeben wird. Es wird sich jedoch nicht verhindern lassen, dass die ein oder andere relevante Information ans Tageslicht kommt. So haben die Kollegen von Android Police nun beim Durchwühlen von verschiedenen Codestellen die Codenamen der Geräte gefunden – walleye und muskie.

Google Pixel 2 - Codename "walleye" und "muskie" aufgetaucht Android Google

Diese Information wurde außerdem von diversen Quellen der Kollegen bestätigt. Der Name walleye – so wird wahrscheinlich das kleinere Gerät heißen – findet sich bereits im Code des Android Open Source Projects (AOSP). Muskie (Muskellunge) und Walleye (Glasaugenbarsch) verraten nichts, außer das Muskie der größere Fisch ist und damit höchstwahrscheinlich das Pixel 2 XL gemeint ist. Sobald hier mehr Informationen eintrudeln, geben wir euch wie immer Bescheid!

Kommentar verfassen