Hugo Barra verlässt Xiaomi - zurück ins Silicon Valley
Hardware Smartphones Tablets

Hugo Barra verlässt Xiaomi – zurück ins Silicon Valley

Hugo Barra hat seine steile Karriere so richtig erst als Vice President of Product Management of Android bei Google begonnen. Vor etwas mehr als drei Jahren brauchte er aber eine Veränderung und ging schließlich zu dem chinesischen Konzern Xiaomi. Dort sorgte er als Vice President of International für den tollen Aufstieg des Unternehmens. Nun verkündet er auf Facebook seinen Abschied!

Hugo Barra verlässt Xiaomi - zurück ins Silicon Valley Hardware Smartphones Tablets

Frei nach dem Motto „Höre auf, wenn es am schönsten ist!“ zieht Barra nun bei Xiaomi seinen Hut. Der Konzern ist mittlerweile bekannt für gute Hardware zum kleinen Preis, auch wenn man dies größtenteils durch das Kopieren von Konkurrenten errreicht hat. Aber so läuft es heutzutage nun mal. Smartphones, Luftreiniger, Staubsauger, Fernseher, Tablets und und und, mittlerweile ist eine Menge im Portfolio des Unternehmens zu finden.

But what I’ve realized is that the last few years of living in such a singular environment have taken a huge toll on my life and started affecting my health. My friends, what I consider to be my home, and my life are back in Silicon Valley, which is also much closer to my family. Seeing how much I’ve left behind these past few years, it is clear to me that the time has come to return.

Vor allem die Entfernung zu seiner Familie scheint ein Grund für seinen Wechsel zurück ins Silicon Valley zu sein. Davor möchte er sich jedoch erst einmal eine kleine Auszeit nehmen.

Wir dürfen also gespannt sein, was nun mit Xiaomi geschiet und wie sich Hugo Barra nach seiner Auszeit wieder platzieren wird.

 

Kommentar verfassen