Xbox One X, Microsoft, E3 2017, E3, Gaming
Allerlei Microsoft

Microsoft stellt Xbox One X vor

Wie bereits vor einiger Zeit angekündigt an Microsoft auf der Pressekonferenz der E3 2017 die neue Xbox One X offiziell vorgestellt. Die kleine Konsole ist ein echter Kraftprotz!

Microsoft stellt Xbox One X vor Allerlei Microsoft

Microsoft bestätigte auf dem Event, dass die One X trotz der verbauten Hardware und der dementsprechend hohen Leistungsfähigkeit die bisher kleines Xbox ist. Das hätte ich persönlich nicht erwartet. Wie bekommt man das denn hin? Die Kühlung wurde stark überarbeitet und funktioniert mit einer per Flüssigkeit gekühlten Vapor Champer. Es werden übrigens alle alten Spiele auf der neuen Konsole laufen!

Hier noch einmal die technischen Details in der Zusammenfassung

CPU 8 Kern CPU @ 2.3GHz
Grafik 6 teraflop GPU @ 1,172 MHz, 40 compute units
Arbeitsspeicher 12GB GDDR5 RAM @ 6.8GHz w/ 326 GB/s Bandbreite
Speicher beginnt bei 1TB
Anschlüsse HDMI-in; HDMI-out; 1x USB 3.0 an der Front; 2x USB 3.0 am Rücken; IR receiver/blaster; SPDIF digital audio; Netzwerk
Stromaufnahme 245W internal PSU
Laufwerk 4K UHD Blu-ray drive
Lieferumfang Xbox One X Konsole
Xbox Wireless Controller
HDMI Kabel
Power Kabel
1-Monat Xbox Game Pass Trial
14-Tage Xbox Live Gold Trial

Wenn ihr Lust auf das gute Stück habt, müsst ihr euch noch bis Herbst gedulden. Die Konsole wird ab 7. November für 499 US Dollar vorbestelltbar sein. Ich rechne damit, dass die Xbox One X bei uns somit 499 Euro kosten wird. Lust auf das Ding? Ihr könnt euch über diesen Link benachrichtigen lassen.

Kommentar verfassen