Galaxy Note 8, Samsung, Note 8, Specs, Leak
Google Smartphones

Samsung Galaxy Note 8 – Das sind die Specs

Samsung wird uns in nicht einmal mehr als drei Wochen das neue Galaxy Note 8 (am 23. August) in New York City vorstellen. Die Informationen zu dem Gerät blubbern nun nach und nach an die Oberfläche. Erst vor ein paar Tagen hat Evan Blass uns das erste Pressebild geleakt. Heute geht es weiter mit den Details zu dem Smartphone, denn die vollen Specs sind nun ebenfalls ans Tageslicht gekommen. 

Samsung Galaxy Note 8 - Das sind die Specs Google Smartphones

Demnach wird das Gerät IP68 zertifiziert und dem Galaxy S8 verdammt ähnlich sein. Mit einem 6,3 Zoll großen Super AMOLED Display ist das Gerät jedoch einen Tick größer als das S8+. Die Ecken sind ebenfalls etwas schärfer und nicht ganz so fließend, wie bei dem Schwestermodell. Nichtsdestotrotz setzt der Hersteller dennoch auf eine 18,5:9 Aspect Ratio mit einer Auflösung von 1440 x 2960. Dabei ist das Gerät 162,5mm x 74,6mm in den Abmessungen und 8,5mm dick.

 

In dem Smartphone wird sich der Samsung-eigene Exynos 8895 SoC oder der Snapdragon 835 (für US) SoC verstecken. Dazu kommen 6GB RAM und 64GB interner Speicher, der mit microSD erweitert werden kann. Auf der Rückseite werden zwei Kameras mit einem 12 MP Sensor ihr Zuhause haben. Die Hauptlinse mit Weitwinkel kommt mit einer f/1.7 Blende und Dual-Pixel Autofokus, während die Telephoto-Linse mit Blende f/2.4 und einem zweifach Zoom ausgestattet ist. Beide sind optisch stabilisiert. Die Front-Kamera hat ebenfalls eine Blende von f/1.7 und 8 Megapixel.

Zu guter Letzt wird der 3300 mAH Akku für genügend Strom sorgen, der aber per Fast-Charge über USB-C mal eben schnell wieder aufgeladen werden kann. Das Smartphone wird in Midnight Black, Maple Gold, Orchid Grey und Deep Sea Blue auf den Markt kommen. Knapp 1.000 Euro werden wohl im September dafür aufgerufen.

via

Kommentar verfassen